Öffnungszeiten Marktplatz der Begegnung

Di + Do 8-11, Sa 10-16

Für Spenden gilt die Einlassregelung nicht. Sie können jederzeit samstags zwischen 10-16 Uhr kommen. Bitte melden sie sich mobil, wenn sie vor der Tür stehen.

Info zu den Chips für den Eintritt:

Der Chip ist die Eintrittskarte. Jede volle Stunde - neue Runde!

Also 10/11/12/13/14/15 Uhr werden für 50 Minuten 15 Personen hereingelassen.

Am Eingang bekommt man den Chip in die Hand gedrückt.

Beispiel A: ich bin einer der ersten 15 Leute und komme um 10.00 direkt herein.

Beispiel B: Am Eingang stehen 20 Personen, 15 kommen rein und 5 können sich für einen späteren Termin einen Chip geben lassen. Dann sind sie nicht ganz umsonst gekommen. Z.B.: einen roten für 12.00, oder einen schwarzen für 15.00. Da ist dann ein Platz garantiert.

Natürlich nur unter der Voraussetzung, dass es noch Chips für die Uhrzeit gibt. Es gibt jeweils nur 15 Chips für jede Uhrzeit. 6 mal am Tag, also für 90 Personen.

Zwischen 10-11, 11-12…und so weiter ist kein Einlass und man muss bis zur vollen Stunde warten. Besser nur zur vollen Stunde kommen! Beispiel 10.15 muss dann 45 Minuten warten bis zur nächsten Öffnung.

Beachte: Der Partner, die Tochter, das Baby sind nicht inklusive. Die brauchen jeder einen extra Chip. Pro Person ein Chip. Es ist nicht möglich einen Chip für jemanden mitzubringen, nur persönliche Übergabe. Jeder kann nur einmal am Tag für 50 Minuten hereingelassen werden. In den letzten 10 Minuten wird kassiert und neue Ware gestellt. Die „Ersten“ haben keinen Vorteil, es gibt zu jeder Stunde neue gute Sachen.

Rückfragen an Christoph Buße 0162/7313452

Übersicht der Sozialdiakonie

Übersicht Sozialdiakonie 2020.pdf

 

MARKTPLATZ DER BEGEGNUNG - NEUER WERBEFILM

Marktplatz der Begegnung - Imagefilm